Leifheit Wäscheständer: Diese 4 Modelle lohnen sich wirklich

Egal ob es der alte Wäscheständer nicht mehr tut oder Sie noch gar keinen haben: Ein Wäscheständer gehört heutzutage in jeden Haushalt. Gerade wenn einmal wenig Wäsche getrocknet werden muss, oder der geliebte Trockner versagt, ist er die perfekte Alternative. Besonders eine Marke steht dabei hoch im Kurs: Leifheit Wäscheständer. Doch nicht jedes Modell ist automatisch qualitativ hochwertig, leider. Wir zeigen Ihnen die Besten.

Leifheit Wäscheständer: Die 4 Glanzmodelle

I. Leifheit Pegasus 200

Leifheit Wäscheständer Pegasus 200

Gerade für Haushalte mit viel Wäsche eignet sich das Modell Pegasus 200. Hier erfahren Sie alle Details zum Flügeltrockner. Auf ihm lassen sich nämlich bis zu zwei Waschmaschinenladungen gleichzeitig trocknen.

Zudem ist er auch für den Outdoorgebrauch geeignet, lässt sich einfach auf dem Balkon oder im Garten platzieren. Dabei muss man sich bei diesem Helfer auch keine Sorgen um starken Wind machen, da Leifheits Wäscheständer durch seine hochwertige Verarbeitung sehr stabil ist.

Besonders praktisch sind unter anderem seine zwei integrierten 360° Rollen, so dass er sich, auch voll behängt, leicht verschieben lässt. Besonders bei beginnendem Regen ist dies ein großer Vorteil, um die Wäsche schnell ins Trockene zu manövrieren.

Rollen drehgelenk pegasus 200

Im Lieferumfang des Leifheit Pegasus 200 sind zudem 2 Kleinteilehalter, 2 Bügelstangen, ein Klammerbeutel und 5 Kleiderbügel enthalten. Dies ist, im Vergleich zu Konkurrenzmodellen eher eine Seltenheit und stellt sich bei Gebrauch als sehr praktisch dar. Auf seinen zwei ausklappbaren Flügel lassen sich mit den Bügeln so ganz einfach Hemden und lange Kleidungsstücke aufhängen.

Extra Halt bieten den Kleiderbügeln zusätzlich die zwei gewellten Stangen, wodurch sie nicht verrutschen können.

Besonders von Käufern geschätzt werden die Kleinteilehalter, welche sich ideal zum aufhängen von Socken und Unterwäsche eignen. Somit kann die komplette Fläche effektiv genutzt werden, dieser Leifheit Wäscheständer schafft es auf eine Gesamttrockenlänge von 20 Metern.

II. Standtrockner Pegasus 150

Leifheit 81570 Waesche trocknen Pegasus 150
Praktisch: Das schmale Design des Pegasus 150 ist gut gelungen

Bei dem Leifheit Standtrockner Pegasus 150 handelt es sich um einen besonders schmalen Wäscheständer. Mit gerade einmal 55 cm passt er daher auch aufgeklappt durch jede Balkon- und Wohnungstür. So lässt er sich nicht nur fast überall platzieren, sondern ist auch zusammengeklappt leicht zu verstauen.

Trotz seiner geringen Breite verfügt er jedoch über insgesamt 15 Meter Trockenfläche, so dass er sich auch für mittlere bis große Haushalte eignet. Insgesamt lassen sich auf ihm so 1-2 Wäscheladungen gleichzeitig trocknen.

leifheit standtrockner pegasus 150 solid slim

Auf seinen integrierten Flügeln lässt sich darüber hinaus sogar lange Wäsche aufhängen. Mit einer Flügelhöhe von 1,05 Meter ist der Wäschehalter nämlich ideal für Hosen und längere Kleider geeignet.

Auch der Pegasus 150 verfügt wie das vorgenannte Pegasus-Modell über einen praktischen Kleinteilehalter. Ein weiterer Pluspunkt sind bei dieser Ausführung die zwei parallelen Standbeine. Diese sind rutschsicher konzipiert, so dass sie nicht nur windfest sind, sondern auch für zusätzliche Stabilität sorgen. Gerade für glatte Böden empfehlen wir deshalb genau diesen Leifheit Wäscheständer mit gutem Gewissen.

III. Leifheit Pegasus V Duo

Leifheit Badewannentrockner
Wenn man die Badewanne mal nicht braucht, kann man sie auch als Wäscheständer benutzen:)

Unser Favorit für kleine Haushalte: Der Pegasus V Duo von Leifheit. Dieses Modell überzeugt nämlich unter anderem besonders durch seine vielfältigen Aufstellmöglichkeiten.

Wer meint, er eigne sich ausschließlich für die Badewanne, der irrt. Durch seine Dreifach-Arretierung der Standbeine ist er nicht nur zum praktischen Einsatz in der Badewanne geeignet, sondern überall da, wo nur Kanten zur Verfügung stehen oder es eng wird.

Der Pegasus V Duo lässt sich des Weiteren in der Breite individuell ausziehen, so dass er für jede Badewanne und Standort nutzbar ist. Auch ist dies von Vorteil, wenn man ihn auf seine Wäschebedürfnisse anpassen will. Außerdem kann der wohl flexibelste seiner Wäschetrockner seiner Art dank der Hebel im Gelenkbereich in jedem beliebigen Winkel fixiert werden.

Insgesamt kommt der Leifheit Wäscheständer somit auf eine Trockenlänge von bis zu 18,90 Metern, was man anfangs wahrlich nicht glauben kann. Dies entspricht 1-2 Wäscheladungen auf einmal.

IV. Leifheit Linomatic 500 Deluxe

Der Leifheit Linomatic 500 Deluxe klotzt da, wo andere kleckern. Angefangen bei dem kinderleichtem Aufspannen der Leinen bis hin zu seinem gigantischen Fassungsvermögen überzeugt er seine zufriedenen Käufer.

Besonders praktisch erweist sich der automatisierte Leineneinzug, wodurch nur ein geringer Kraftaufwand beim Öffnen und Schließen nötig ist. Unter anderem sorgt dieser Mechanismus auch dafür, dass die Leinen bei Nichtnutzung sauber bleiben. Dadurch wiederum bleibt die frischgewaschene Wäsche sauber.

Gerade für Großfamilien ist dieser Wäscheständer aus dem Hause Leifheit ein absolutes Muss. Er bietet auf 50 Meter Leinen Platz für bis zu 5 Wäscheladungen und ist zudem spielend leicht durch das integrierte Easy Lift System zu öffnen. Auch sorgt das Easy Close System auf Augenhöhe durch eine einfache Entriegelung dafür, dass Sie sich nicht einmal bücken müssen.

Im Lieferumfang sind des Weiteren 8 Bügelhalter enthalten, um die trocknende Kleidung faltenfrei aufzuhängen. Mit einer maximalen Höhe von 2,03 Metern bietet sich der Linomatic 500 Deluxe auch für extra lange Kleidungsstücke und Decken an.

Mitgeliefert wird zudem eine Bodenhülse um dieses Modell einfach und sicher einzubetonieren. Wenn Sie also viel zu waschen haben und über einen Garten verfügen, so ist der Leifheit Linomatic 500 Deluxe genau das Richtige für Sie.

Über Leifheit Wäscheständer

Leifheit wurde im Jahre 1959 in Nassau an der Lahn gegründet. Seit nun mehr als 60 Jahren zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern von Haushaltsprodukten. In ganz Europa vertreiben die Gründer Ingeborg und Günther Leifheit seitdem ihre hochwertigen Produkte.

Wichtig ist ihnen seit Beginn an, dass ihr Sortiment nicht nur im Design überzeugt, sondern auch funktional ist. Bevor sich Leifheit auf die Produktion von Wäscheständer fokussierte, vertrieben sie schon seit Gründung Alltagshelfer im Reinigungsbereich. Aber auch stetig neue Produkte für die Küche, Wäschepflege und das allgemeine Wohlbefinden lassen ihr Warenangebot stetig wachsen.

Wäscheständer-Tests